Recklinghausen (ots) –

Am Sonntagnachmittag kam es gegen 14:30 Uhr zu einem Polizeieinsatz an einer Schule an der Gneisenaustraße.
Der Hausmeister der Schule hatte zuvor beobachtet, wie zwei männliche Personen an der Eingangstür der Schulküche hantierten und offensichtlich versuchten einzubrechen.
Im Verlaufe des Einsatzes konnten durch die Polizeibeamten ein 39-Jähriger und ein 30- Jähriger, die sich im Bereich des Schulgeländes versteckten, gestellt werden. Beide Personen haben derzeit keinen festen Wohnsitz. Gegen den 29-Jährigen lag außerdem ein Haftbefehl vor. Weiterhin konnte Tatwerkzeug und Diebesgut aufgefunden werden. Die Gegenstände wurden sichergestellt. Die beiden Männer wurden vorläufig festgenommen und zur Polizeiwache gebracht. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pia Weßing
Telefon: 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
https://recklinghausen.polizei.nrw/
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/
https://twitter.com/polizei_nrw_re
https://whatsapp.com/channel/0029VaARqGD6xCSHwLUxl91q

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal