Recklinghausen (ots) –

Die Polizei bittet nach einem Vorfall auf der Marktstraße um Zeugenhinweise.

Am Samstagnachmittag um 14:35 Uhr sei es im Bereich eines dortigen Restaurants zu Streitigkeiten zwischen zwei Personengruppen gekommen. Die zunächst verbale Auseinandersetzung sei dann eskaliert und man habe sich gegenseitig geschlagen. Ein 20-Jähriger und ein 21-Jähriger aus Gladbeck hätten sich dann am Boden befunden und seien von den vier anderen bisher unbekannten männlichen Personen getreten worden. Beide wurden leicht verletzt suchen selbstständig einen Arzt auf. Die Gruppe entfernte sich von der Örtlichkeit.

Einer der bislang unbekannten Männer kann wie folgt beschrieben werden:

   - männlich
   - ca. 16-17 Jahre
   - schwarze, lockige Haare
   - grüne Augen
   - leichter Bart
   - schwarze Cappy

Zwei andere Personen sollen sich ebenfalls in dem Alter befunden und Jogginganzüge der Marke Adidas getragen haben.

Zeugen, die Angaben zu den Unbekannten oder zur Auseinandersetzung machen können, werden gebeten, sich unter der Tel. 0800/2361 111 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pia Weßing
Telefon: 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
https://recklinghausen.polizei.nrw/
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/
https://twitter.com/polizei_nrw_re
https://whatsapp.com/channel/0029VaARqGD6xCSHwLUxl91q

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal