Odenthal (ots) –

Gestern Morgen (29.04.), gegen 07:20 Uhr, hat eine Mitarbeiterin einer Kindertagesstätte vor Betreten des Gebäudes in der Ferdinand-Schäfer-Straße deutliche Hebelspuren an der Eingangstür festgestellt und die Polizei alarmiert.

Die Polizisten betraten nach ihrem Eintreffen das Objekt und stellten zusätzlich eine aufgebrochene Terrassentür fest, durch die die Täter offenbar in das Gebäude gelangt waren.
Am Freitag vor dem Wochenende (26.04.) war gegen 18:00 Uhr die letzte berechtigte Person in der Kindertagesstätte, so dass sich die Tat am Wochenende ereignet haben muss.

Nach ersten Angaben wurde ein kleiner Möbeltresor mit mehreren hundert Euro Bargeld gestohlen.
Zum Tatort wurde der Erkennungsdienst gerufen, um mögliche Spuren der Täter zu sichern.

Wer Hinweise zu diesem Einbruch geben kann, wendet sich bitte unter der Rufnummer 02202 205-0 an das zuständige Kriminalkommissariat 2 der Polizei Rhein-Berg. (ct)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle, PHK Tholl
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal