Kaiserslautern (ots) –

Die Eltern eines 16-Jährigen meldeten sich am Donnerstagmorgen bei der Polizei, um einen Raub anzuzeigen. Nach ihren Angaben sei ihr Sohn am frühen Morgen in der Toilette einer Diskothek in der Zollamtstraße angegriffen worden. Dabei hätten die unbekannten Täter sein Mobiltelefon aus der Hosentasche entwendet. Ermittlungen ergaben, dass sich der mutmaßliche Räuber in einem Schnellrestaurant in Ramstein aufhalten würde. Eine Streife konnte den 19-jährigen Tatverdächtigen antreffen und ihn durchsuchen. Dabei fanden sie auch das gesuchte Handy. Auf den jungen Mann kommt jetzt ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Raubs zu. Die Ermittlungen dauern an. |kfa

Kontaktdaten für Presseanfragen:

Polizeipräsidium Westpfalz
Pressestelle

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal