Kaiserslautern (ots) –

19-Jähriger dribbelte am Mittwochabend an einer Kasse vorbei. Der Ladendetektiv erwischte ihn und rief die Polizei.
Der junge Mann betrat gegen 20 Uhr einen Penny-Markt im Stadtgebiet. Er nahm sich eine Flasche Wasser und einen Basketball aus den Regalen. Im Anschluss ging er zur Kasse. Dort legte der Mann die Flasche auf das Kassenband und bezahlte diese. Den Basketball aber dribbelte er auf dem Boden an der Kasse vorbei. Den Vorgang beobachtete ein Ladendetektiv und stoppte den jungen Dieb beim Verlassen des Ladens. Der Mitarbeiter übergab den 19-jährigen Langfinger an die Polizei, die Anzeige wegen Verdachts des Ladendiebstahls aufnahm. |fla

Kontaktdaten für Presseanfragen:

Polizeipräsidium Westpfalz
Pressestelle

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal