Idar-Oberstein (ots) –

Am 11.05.2024 verständigte eine 50-jährige Passantin in der Wilhelmstraße die Polizeiinspektion Idar-Oberstein. Dort hatte sie gegen 18:40 Uhr einen Mann beobachtet, welcher auf offener Straße an seinem entblößten Glied manipulierte.
Trotz sofortiger Fahndungsmaßnahmen konnte der unbekannte Mann nicht mehr angetroffen werden.
Die Zeugin beschrieb den Tatverdächtigen wie folgt:

   - etwa 30-40 Jahre alt
   - lichtes Haar
   - Dreitagebart
   - mitteleuropäisches Erscheinungsbild
   - Brille mit runden Gläsern
   - Shorts und T-Shirt

Die Polizei Idar-Oberstein bittet sachdienliche Hinweise für die Ermittlung des unbekannten Exhibitionisten an die Polizei unter der Telefonnummer 06781 5610 zu richten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Idar-Oberstein
Pressestelle

Telefon: 06781 5610
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Trier übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal