Schweich (ots) –

Zwischen Dienstag, 30. April, 20:30 Uhr, und Mittwoch, 1. Mai, 00:30 Uhr, besprühten unbekannte Täter eine Natursteintreppe in der Schweicher Schulstraße mit Rasierschaum. Durch Kontakt mit dem Schaum bleichten die Treppenstufen an den betroffenen Stellen aus. Es entstand ein Schaden im unteren vierstelligen Bereich.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Trier zu melden: 0651 9779-2290

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier
Pressestelle

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Trier übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal