Ludwigshafen (ots) –

Nachtrag zur Pressemeldung vom 14.05.2024, https://s.rlp.de/mZQjC

Nach ersten Ermittlungen war eine 57-jährige Autofahrerin auf der Saarlandstraße in Richtung Heinigstraße unterwegs und wollte an der Einmündung zur Pestalozzistraße verbotswidrig nach links in die Straße abbiegen. Hierbei kollidierte sie mit der parallel zu ihr, in gleicher Richtung fahrenden Straßenbahn. Die 57-Jährige wurde verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Ihr Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Die Fahrbahn der Saarlandstraße war für die Unfallaufnahme bis circa 16:00 Uhr gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Pressestelle
Bastian Hübner
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
https://s.rlp.de/86q

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal