Ludwigshafen (ots) –

Am Dienstagabend (24.04.2024, gegen 19 Uhr) löste ein 49-Jähriger einen Polizeieinsatz aus. Der Mann warf sich auf die Saarlandstraße, als ein Streifenwagen dort entlang zu einem anderen Einsatz fuhr. Die Polizeikräfte sahen den Mann früh genug und hielten zuvor an. Der 49-Jährige war gegenüber den Polizeibeamten derart aggressiv, dass er gefesselt werden musste. Da der Mann sich augenscheinlich in einem psychischen Ausnahmezustand befand, wurde der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) der Stadt Ludwigshafen hinzugerufen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Pressestelle
Ghislaine Wymar
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
https://s.rlp.de/86q

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal