Mainz-Hechtsheim (ots) –

Am 02.05.2024 und 05.05.2024 wurden Staubsaugerautomaten an einer Tankstelle in Mainz-Hechtsheim aufgebrochen und das darin befindliche Geld gestohlen.

Zum wiederholten Mal wurde am vergangenen Sonntagmorgen, gegen 05:32 Uhr, ein Staubsaugerautomat eines Tankstellengeländes in der Rheinhessenstraße aufgebrochen. Hiernach konnte der Täter Münzgeld im niedrigen zweistelligen Bereich entwenden. Der Täter flüchtete mit einem KIA. Die Ermittlungen dauern an.

Wer sachdienliche Hinweise zu den Fällen geben kann oder die Taten beobachtet hat, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Mainz 3 unter der Rufnummer 06131/65-4310 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz3@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131/653045
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal