Mainz – Altstadt (ots) –

In einem Mehrparteienhaus „Am Markt“ fiel einer Anwohnerin gestern Nachmittag gegen 15:00 Uhr die aufgebrochene Wohnungstür ihres Nachbarn auf. Sie informierte sowohl den Nachbarn wie auch die Polizei.
Wie sich herausstellte, hatten die Mieter ihre Wohnung gegen 08:00 Uhr verlassen und die Wohnungstür abgeschlossen. Dies hielt die Täter jedoch nicht davon ab, die Tür gewaltvoll aufzubrechen und die Wohnung zu durchwühlen. Sie erbeuteten schließlich Wertsachen in Höhe eines unteren vierstelligen Betrags.
Durch die Kriminalpolizei wurde eine Spurensuche am Tatort durchgeführt. Die weiteren Ermittlungen laufen.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131/ 65-3633 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131/653045
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal