Bingen (ots) –

Am Samstag, den 27.04.2024, gegen 15:14 Uhr werden Beamte der Polizei Bingen in der Hitchinstraße in Bingen im Rahmen der allgemeinen Streifenfahrt auf einen, auf dem Gehweg fahrenden, E-Scooterfahrer aufmerksam. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle können bei dem 29-jährigen Fahrer deutliche Anzeichen für eine Beeinträchtigung der Fahrtüchtigkeit festgestellt werden. Im Rahmen der Befragung räumt er jedoch einen weiter zurückliegenden Konsum von Cannabis ein, weshalb er zunächst zur Dienststelle verbracht wird. Ein dort auf freiwilliger Basis durchgeführter Drogenschnelltest reagiert schließlich positiv auf die Stoffgruppe THC. Gegen den 29-jährigen Binger wird nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen des Verstoßes gegen § 24a StVG eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal