Armsheim (ots) –

Am Montag, den 13.05.2024 gegen 17:00 Uhr meldete ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer der Polizeiwache Wörrstadt, eine Fahrzeugführerin, die mit ihrem Pkw aus Flonheim kommend zunächst auffallend langsam und mit Schlangenlinien bis Armsheim fuhr. Auf der Hauptstraße in Armsheim kollidierte sie sodann mit einem geparkten Pkw und verursachte leichten Sachschaden. Der 50-jährige Zeuge konnte die 40-jährige Fahrzeugführerin an der Weiterfahrt hindern. Die 40-jährige saß offenbar mit rund 3,3 Promille hinterm Steuer. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Alzey
Telefon: 06731/911-0
E-Mail: pialzey@polizei.rlp.de
http://ots.de/zDvT9r

Original-Content von: Polizeiinspektion Alzey übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal