Freudenstadt (ots) –

Ein VW-Fahrer ist am Freitagabend alkoholisiert aus dem Verkehr gezogen worden.

Nach bisherigem Sachstand befuhr der 57-jährige Mann kurz nach 18 Uhr die Bundesstraße in Richtung Freudenstadt als ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer Ausfallerscheinungen beim Fahrer bemerkte. Eine Polizeistreife konnte den Fahrer kurze Zeit später dann auch auf einem Parkplatz in seinem Fahrzeug antreffen. Ein Atemalkoholvortest ergab einen Wert von über zwei Promille. Der Mann musste eine Blutprobe abgeben und sein Fahrzeug stehen lassen.

Sabine Maag, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal