Polizeidirektion Pirmasens (ots) –

Am Sonntag in der Zeit von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr richtete der Zweiradkontrolltrupp der Polizeidirektion Pirmasens im Bereich der L 496 bei Leimen eine Kontrollstelle ein.
Hierbei ging es gezielt um die Überprüfung von Motorradfahrern in Bezug auf Geschwindigkeitsverstöße und Überprüfung der Verkehrstauglichkeit der Fahrer und ihrer Fahrzeuge.

Bei den knapp 70 kontrollierten Verkehrsteilnehmern stellten die Beamten 18 Geschwindigkeitsverstöße fest und leiteten fünf Ordnungswidrigkeitsverfahren ein. Darüber hinaus beanstandeten sie zehn sonstige Mängel an den Fahrzeugen. |pips

Kontaktdaten für Presseanfragen:

Polizeidirektion Pirmasens
Pressestelle

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal