Hornbach (ots) –

In der vergangenen Nacht am Freitag, den 10.05.2024, konnte ein Fahrzeugführer in der Zinselstraße unter Alkoholeinfluss stehend angetroffen werden. Der 28-Jährige wurde von Zeugen sowie den eingesetzten Beamten gegen 02:30 Uhr dabei festgestellt, wie er mit knapp über zwei Promille durch den Ort fuhr. Aufgrund der begangenen Straftat musste der Beschuldigte mit zur Polizeidienststelle wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Hiergegen leistete er Widerstand, wobei drei Einsatzkräfte leicht verletzt wurden. Ihn erwarten nun mehrere Strafverfahren sowie der Verlust seines Führerscheins. |pizw

Kontaktdaten für Presseanfragen:

Polizeipräsidium Westpfalz
Polizeiinspektion Zweibrücken
|clm

Telefon: 06332 976-0
E-Mail: pizweibruecken@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal