Grünstadt (ots) –

Die Polizeiinspektion Grünstadt beteiligte sich zum wiederholten Male am Girls‘ Day, einer bundesweiten Aktion zur Berufsorientierung für Mädchen. 16 Schülerinnen der siebten bis neunten Klassen konnten am 25.04.2024 in den Beruf der Polizeibeamtin reinschnuppern.
Was bedeuten die Sterne auf den Schulterklappen? Kann man auch direkt zur Kriminalpolizei? Was war Ihr spannendster Einsatz? – neben einer Vorstellung der vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten bei der Polizei Rheinland-Pfalz konnten jede Menge fachliche sowie persönliche Fragen beantwortet werden. Die Schülerinnen hatten die Möglichkeit, sich eine Polizeidienststelle von innen anzusehen, die Einsatzmittel der Polizei kennen zu lernen und teilweise selbst auszuprobieren. Nachdem die Mädchen ihr Wissen bei einem Quiz unter Beweis stellten, durften sie einen fiktiven Sachverhalt lösen. Hierzu wurden Spuren an einem nachgebauten Tatort gesichert und anschließend mit den Fingerabdrücken einer selbst durchgeführten erkennungsdienstlichen Behandlung abgeglichen. Das Highlight für die Mädchen war es, ihre eigenen Fingerabdrücke aufs Papier zu bringen und diese als Andenken zu behalten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Grünstadt
Bitzenstraße 2
67269 Grünstadt

Kremer, PK’n

Tel.: 06359 9312 0

E-Mail: pigruenstadt@polizei.rlp.de

www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal