Neustadt/Weinstraße (ots) –

Im Zeitraum vom 26.04.2024, 21:45 Uhr bis 27.04.2024, 06:30 Uhr schnitten unbekannte Täter einen Maschendrahtzaun eines Reiterhofs in 67433 Neustadt/W. auf und gelangte dadurch auf das Gelände.
Hier wurden mehre Zeltstallungen betreten und dort Spinde gewaltsam aufgebrochen.
Anschließende entwendeten die Täter mehrere Sattel aus diesen Spinden und im weiteren Verlauf weiteres Reitequipment aus abgestellten Anhängern.
Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 47000 Euro.
Zeugen, welche sachdienliche Angaben zur Aufklärung der Tat machen können, werden gebeten sich mit der Polizei Neustadt/W. in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße

Roth, PK

Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pineustadt@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal