Helmenzen (ots) –

Am 01.05.2024 ereignete sich gegen 0:00 Uhr ein Verkehrsunfall auf dem Verbindungsweg zwischen Helmenzen und Kettenhausen.
Der Fahrer eines Pkw mußte einem ihm entgegenkommenden Pkw ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Trotz der Ausweichbewegung touchierten sich die Fahrzeuge und es kam zu einem Sachschaden. Der Fahrer des zuvor entgegenkommenden Fahrzeuges beging Unfallflucht.
Der Schaden betrifft bei beiden beteiligten Fahrzeugen die rechte Fahrzeugseite. Sachdienliche Hinweise sind an die Polizeiinspektion Altenkirchen zu richten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Altenkirchen
pialtenkirchen@polizei.rlp.de

Telefon: 02681-946 0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal