Niedersayn (ots) –

In den vergangenen Tagen wurden entlang der L 303 zwischen den Ortsgemeinden Helferskirchen und Niedersayn insgesamt vier Straßenschilder beschossen. Womit die Schilder beschossen wurden, ist aktuell Teil der Ermittlungen. Teilweise haben die unbekannten Geschosse die Schilder komplett durchschlagen. Es entstand Sachschaden.
Wer kann Täterhinweise geben, oder Hinweise zum Tatzeitraum?

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Montabaur
Pressestelle

Telefon: 02602-9226-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal