Speyer (ots) –

Am Dienstagvormittag gegen 10:50 Uhr kontrollierten Polizeibeamte einen auf dem Radweg der Franz-Kirrmeier-Straße fahrenden 37-jährigen E-Scooter-Fahrer. Im Rahmen der Verkehrskontrolle konnten beim 37-Jährigen Atemalkoholgeruch und schlussendlich eine Atemalkoholkonzentration von 1,29 Promille festgestellt werden. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und der E-Scooter verschlossen. Gegen den 37-Jährigen wird nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal