Großniedesheim (ots) –

Am 09.05.2024, gegen 21.05 Uhr, wurde ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Fahrradfahrer auf der L 456 zwischen Kleinniedesheim und Großniedesheim gemeldet. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr eine 67-jährige Frau aus Worms mit ihrem Pkw die L 456 von Kleinniedesheim in Richtung Großniedesheim, als in Höhe des dortigen Aussiedlerhofes unvermittelt ein 26-jähriger Fahrradfahrer aus Frankenthal von einem Feldweg aus auf die L 456 auffuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der Fahrradfahrer verletzt wurde und durch den eingesetzten Rettungsdienst zur Überprüfung in ein Krankenhaus verbracht wurde. Der Gesamtschaden wird auf etwa 5300 Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Tel.-Nr.: 06237/934-1100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Frankenthal (Pfalz)
Stefan Heißler

Telefon: 06233 313-3202 (oder -0)
E-Mail: pifrankenthal.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal