Frankenthal (ots) –

Am 29.04.2024, gegen 15:15 Uhr, bemerkte ein 72-Jähriger Autofahrer bei der Fahrt eine Rauchentwicklung im Bereich seines Fahrzeugmotors. Der Autofahrer handelte direkt und stelle das Fahrzeug auf dem Jahnplatz ab, hier fing das Fahrzeug dann Feuer. Die allarmierte Polizei sperrte den Jahnplatz ab, die ebenfalls allarmierte Feuerwehr löschte das Fahrzeug, welches voll ausbrannte. Neben dem Fahrzeug wurde ein in der Nähe befindliches Fahrrad und eine Glastür leicht beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5000EUR. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde der Brand durch einen technischen Defekt ausgelöst.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Polizeiinspektion Frankenthal
Teresa Frey
Friedrich-Ebert-Straße 2
67227 Frankenthal
Telefon 06233 313-3204
pifrankenthal@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal