Rheinzabern (ots) –

Donnerstagabend wurde ein 18-jähriger Motorradfahrer aus Jockgrim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Das Motorrad fiel aufgrund fehlendem Kennzeichen auf. Es stellte sich heraus, dass das Motorrad nicht zugelassen ist. Zusätzlich besitzt der Heranwachsende nicht die erforderliche Fahrerlaubnis für das Fahrzeug. Die Weiterfahrt wurde untersagt und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Entsprechende Strafanzeigen wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Wörth
Pressestelle

Telefon: 07271-9221-1803
piwoerth@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal