Lingenfeld (ots) –

Am gestrigen Montagabend im Zeitraum von 21:00-22:00 Uhr entfernten bislang unbekannte Täter mehrere Pflastersteine in Lingenfeld in Höhe der Germersheimer Straße 128 aus der Fahrbahn. Ein Fahrzeugführer erkannte die Gefahr zu spät und fuhr sich einen Reifen platt. Die Steine konnten provisorisch wiedereingesetzt werden, sodass eine weitere Gefährdung des Straßenverkehrs minimiert werden konnte.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07274/9580 oder per E-Mail (pigermersheim@polizei.rlp.de) bei der Polizeiinspektion Germersheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Germersheim
Pressestelle
POK Lunkwitz

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal