Germersheim (ots) –

Gegen 15:10 Uhr konnte am Donnerstagnachmittag ein auffällig schnell fahrendes Mofa in Richthofenstraße in Germersheim kontrolliert werden. Laut dem 17-jährigen Fahrer würde das Mofa bis zu 60 km/h schnell fahren. Durch die Beamten konnten technische Modifikationen am Mofa festgestellt werden, welche durch den Jugendlichen schlussendlich auch bestätigt wurden. Die erforderliche Fahrerlaubnis konnte er nicht vorweisen. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Germersheim
POK Lunkwitz

Telefon: 07274-958-1603
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal