Kruft (ots) –

Am Freitag, den 03.05.2024, kam es gegen 13:25 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Straße Alte Chaussee in Kruft, etwa in Höhe des dortigen Netto-Markts. Ein 13-jähriges Mädchen, das gerade aus dem Bus ausgestiegen war, wollte die Straße überqueren. Aus Richtung Plaidt kommend befuhr ein weißer Transporter die Alte Chaussee und übersah das Kind vermutlich. In der Folge kam es zu einer Berührung des rechten Außenspiegels mit dem Mädchen. Das Fahrzeug hielt nicht an, sondern setzte seine Fahrt unvermittelt fort.
Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem weißen Transporter, dem Fahrer oder der Fahrerin machen können, wenden sich bitte an die Polizeiinspektion Andernach.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Andernach
02632-9210
piandernach@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal