Paderborn-Elsen (ots) –

(md) Bei einem Verkehrsunfall in Paderborn-Elsen sind heute Mittag (25.04.2024, 11:50 Uhr) zwei Pkw-Fahrerinnen verletzt worden.

Eine 31-jährige Fahrerin eines Postautos befuhr mit ihrem Dienstfahrzeug aus Richtung Elsen kommend die Straße Zum Rottberg. Als sie die Elser Hude überqueren wollte, übersah sie eine von links kommende 48-jährige Opel Corsa Fahrerin. Diese war aus Richtung Wewer nach Sande auf der Elser Hude unterwegs. Die Fahrzeuge kollidierten, der Corsa kam auf dem Dach zum Liegen.

Die beiden Frauen kamen schwer und leichtverletzt in Paderborner Krankenhäuser, die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Während der Bergungsmaßnahmen war die Straße Elser Hude bis kurz nach 13.15 Uhr komplett gesperrt, das Verkehrsunfallaufnahme-Team der Paderborner Polizei war vor Ort.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Telefon: 05251 306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal