Büren (ots) –

(mh) Nach einem Unfall mit Fahrerflucht auf der L776 bei Büren sucht die Polizei Paderborn Zeugen.

Ein 42-jähriger Autofahrer war am Montagmorgen, 22. April, gegen 07.40 Uhr mit einem BMW auf der zweispurigen L776 zwischen dem Kreisverkehr Kappelenberg und dem Abzweig Industriegebiet in Richtung Paderborn unterwegs. Aus der anderen Richtung kam ihm auf seiner Spur ein weißer Transporter entgegen, dessen unbekannter Fahrer gerade dabei war einen dunklen LKW zu überholen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der 42-Jährige nach rechts auf die Bankette aus und bremste ab. Trotzdem kollidierte er zunächst mit einem Leitpfosten und im Anschluss mit einem Verkehrsschild, ehe sein Fahrzeug zum Stehen kam. Der Fahrer des weißen Transporters setzte seine Fahrt fort, ohne sich um das Unfallgeschehen zu kümmern.

Die Polizei Paderborn bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können, sich über die Rufnummer 05251 306-0 zu melden. Dies gilt besonders für den Fahrer des dunklen LKWs.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Telefon: 05251 306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal