Oldenburg (ots) –

Am 30.04.2024 kam es gegen 10:15 Uhr im Ortskern von Apen, an der Straße Osterende gegenüber des Rathauses, zu einem Verkehrsunfall. Ein dort am rechten Seitenstreifen geparkter roter Pkw Renault Twingo wurde von einem vorbeifahrenden Pkw gestreift, wodurch der linke Außenspiegel des Renault beschädigt wurde. Der/die Verursacher/in setzte die Fahrt anschließend in ortsauswärtige Richtung fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Bei dem verursachenden Fahrzeug soll es sich nach Zeugenangaben um 
einen blauen Kleinwagen mit den Kennzeichenfragmenten: WST-AT ??? 
gehandelt haben.

Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können, werden gebeten sich bei der Polizeistation in Apen-Augustfehn unter 04489-935880, oder dem Polizeikommissariat in Westerstede unter der 04488-833115 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
PK Westerstede, Pst Apen
Telefon: +49(0)4488/833-115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
https://bit.ly/2tdxQao

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal