Rastatt (ots) –

Ein 56-Jähriger entwendete am Montagnachmittag, gegen 18 Uhr, eine Spielekonsole sowie mehrere Spiele aus einem Elektrohandel in der Straße „Im Wöhr“. Durch einen aufmerksamen Mitarbeiter wurde der bisher unbekannte Täter von einem zuvor durchgeführten Diebstahl wiedererkannt und angesprochen. In Folge dessen wollte der Tatverdächtige flüchten, konnte aber von Mitarbeitern festgehalten werden. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen beträgt der Gesamtschaden der nachweisbaren Ladendiebstähle über 1.700 Euro. Gegen den in Frankreich wohnenden Mann werden mehrere Strafverfahren eingeleitet. /su

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal