Hohberg (ots) –

Der Zusammenstoß mit einer ausgebüxten Kuh führte am späten Mittwoch zum Tod des Vierbeiners und einem Sachschaden von rund 12.000 Euro. Das Rind war zuvor offenbar von der Weide ausgebüxt und befand sich gegen 23 Uhr auf der Fahrbahn der A5 auf Höhe Hohberg. Der Fahrer eines Volkswagen konnte dem Tier nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Er blieb bei der Kollision glücklicherweise unverletzt.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal