Gutach (Schwarzwald) (ots) –

Am Sonntag, gegen 12 Uhr, ereignete sich auf der B 33 ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Ein 52-jähriger Seat-Fahrer befuhr die B 33, von Hornberg kommend, in Richtung Offenburg. Direkt hinter dem Seat fuhren zwei Personen auf einem Motorrad, in dieselbe Richtung. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen versuchte der 63-jährige Kraftradfahrer an dem Pkw rechts vorbeizufahren, als dieser an der Einmündung B 33 / L 107 links in Richtung Elzach abbiegen wollte. Vermutlich in Folge
Unachtsamkeit fuhr der Motorradfahrer auf das Auto auf und verletzte sich dabei schwer. Die 61-jährige Begleiterin wurde bei dem Aufprall leicht verletzt. Die beiden Verletzten wurden in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Am abbiegenden Pkw entstand nur Sachschaden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 10.000 Euro./su

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal