Baden-Baden, Oos (ots) –

Nach einem Unfall auf der Ooser Bahnhofstraße am Montagnachmittag, waren in einem Linienbus drei Leichtverletzte zu beklagen. Gegen 17 Uhr bog dort ein 55 Jahre alter Autofahrer vor einem entgegenkommenden Linienbus nach links auf ein Tankstellengelände ab, was zur Folge hatte, dass der Busfahrer ausweichen musste und einen Gefahrenbremsung einleiten musste. Obwohl es zu keinem Zusammenstoß der Fahrzeuge kam, verletzten sich drei Passagiere durch die Bremsung leicht.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal