Attendorn (ots) –

Am Dienstag (7. Mai) hat sich gegen 16 Uhr ein Verkehrsunfall unter Beteiligung eines 8-Jährigen in Höhe der Einmündung „Unterm Hunnebrink“ und „Am Berndebach“ in Neuenhof ereignet. Zunächst befuhr eine 29-jährige Autofahrerin die Straße „Am Berndebach“. Auf Höhe der Einmündung kam plötzlich ein Kind mit einem Fahrrad von einer Grundstückseinfahrt auf die Fahrbahn gefahren. Es kam zum Zusammenstoß zwischen Fahrrad und Pkw, wodurch der Junge stürzte und leicht verletzt wurde. Ein Erziehungsberechtigter brachte den Jungen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. An dem Pkw entstand Sachschaden im dreistelligen, an dem Fahrrad im zweistelligen Eurobereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal