Attendorn (ots) –

Am Donnerstagmittag (09.05.2024) wurde der Polizei ein PKW gemeldet, der durch seine auffällige Fahrweise aufgefallen war. Als die Polizeibeamten das Fahrzeug gegen 12:30 Uhr auf der Gutenbergstraße antrafen, konnte eine Alkoholisierung des 38-jährigen Fahrzeugführers festgestellt werden. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht.
Daraufhin wurde der Mann zur Polizeiwache gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Eine entsprechende Anzeige wurde gefertigt und der Führerschein des 38-Jährigen sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal