Olpe (ots) –

Ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer hat sich am Donnerstag (2. Mai) gegen 12:20 Uhr in dem Kreisverkehr „Am Bratzkopf / Stellwerkstraße“ ereignet. Nach derzeitigem Erkenntnisstand befuhr ein 67-Jähriger mit seinem Krad den Kreisverkehr. Zeitgleich wollte ein 18-jähriger Autofahrer von der Stellwerkstraße kommend in den Kreisverkehr einfahren. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, bremste der 67-Jährige sein Motorrad ab und wich zur Seite aus. Dabei verlor er die Kontrolle und stürzte. Der Motorradfahrer verletzte sich leicht. An dem Krad entstand ein Sachschaden im dreistelligen Eurobereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
https://olpe.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal