Bad Gandersheim (ots) –

Am 14.04.2024 kam es gegen 16:40 Uhr, auf der B 64 in Höhe Kläranlage Bad Gandersheim zu einer Verkehrsunfallflucht, als ein bislang unbekannter Fahrzeugführer von der Fahrbahn abkam und mit der Leitplanke kollidierte. Es entstand ein Schaden von 500 Euro. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne schadensregulierende Maßnahmen zu treffen. An der Unfallstelle konnten Bruchteile vom bislang unbekannten Fahrzeug sichergestellt werden.

Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Gandersheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/95390
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal