Northeim (ots) –

Northeim, Hindenburgstraße, Mittwoch, 15.05.2024, 07.30 Uhr

NORTHEIM (Wol) – Frau verletzt Mitarbeiter der Kreisabfallwirtschaft.

Am Mittwoch gegen 07.30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person.

Ein 50-jähriger Mitarbeiter der Kreisabfallwirtschaft befand sich während der Müllabholung auf der Hindenburgstraße und war dabei geleerte Mülltonnen wieder zurückzustellen. In diesem Moment befuhr eine unbekannte Person die Hindenburgstraße und versuchte zwischen dem Müllauto und dem Mann weiterzufahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen dem 50-Jährigen und dem Fahrzeug. Der Mann verletzte sich dabei leicht.

Der Pkw VW entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Bei dem Pkw soll es sich um einen blauen VW Polo gehandelt haben. Eine Frau (ca. 40 Jahre alt, schulterlange braune Haare) soll den Pkw gefahren sein.

Zeuginnen oder Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizei Northeim unter 05551 – 70050.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal