Wietzen (ots) –

(BOE) Am 01.05.2024, gegen 13:00 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte in Wietzen, nahe der Tankstelle an der Bundesstraße 6, den Fahrzeugführer einer dreirädrigen Mofa. Bei Der Kontrolle wurde sofort erheblicher Atemalkoholgeruch wahrgenommen und ein Atemalkoholtest mit dem 59-Jährigen Fahrzeugführer durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von über 4 Promille. Neben der Blutentnahme und der Untersagung der Weiterfahrt erwartet den Fahrzeugführer nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Hoya
Hasseler Steinweg 4
27318 Hoya
Telefon 04251/67280
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal