Bad Eilsen (ots) –

(ma)

Die Polizeistation Bad Eilsen sucht Unfallzeugen zu einem Verkehrsunfall zwischen dem Fahrer eines Transporters der Marke IVECO und einem Motorradfahrer, der sich am Die., 30.04.2024 gegen 07.50 Uhr auf der Eilser Straße/Einmündung „Im Wiesengrund“ ereignet hatte.

Der Fahrer des Transporters wollte aus der Straße „Am Wiesengrund“ nach links auf die Eilser Straße einbiegen und übersah vermutlich den von links kommenden und bevorrechtigten Kradfahrer.

Der Zweiradfahrer konnte dem Transporter noch ausweichen; dennoch kam es zu einer Berührung den beteiligten Fahrzeugen.

Der Kradfahrer wurde leicht verletzt und kam in das Schaumburger Klinikum.

Bei der Unfallaufnahme kam es zu unterschiedlichen Sachverhaltsbeschreibungen der Beteiligten.

Die Polizei Bad Eilsen sucht deshalb noch Unfallzeugen, insbesondere könnte die bislang unbekannte Fahrerin eines Pkw VW Golf Angaben machen, die sich vor dem Motorradfahrer befand.

Zeugen können sich bitte bei der Polizeistation Bad Eilsen, Tel.: 05722/906340, telefonisch melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Bückeburg
Ulmenallee 9
31675 Bückeburg
Matthias Auer
Telefon: 05722/2894-154
E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal