Bückeburg (ots) –

(ma)

An der Einmündung der Birkenstraße in Müsingen ist es am Donnerstag gegen 07.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 28jährigen Obernkirchener auf seinem Fahrrad und einer 53jährigen Frau aus dem Auetal mit ihrem Pkw Ford gekommen.

Die Auetalerin wollte von der Birkenstraße auf die Bundestraße 65 einbiegen und übersah offensichtlich den von rechts auf dem Radweg fahrenden Zweiradfahrer.

Nach dem Zusammenstoß der Fahrzeuge fiel der Radfahrer zunächst auf die Motorhaube des Pkw und stürzte anschließend auf den Boden.

Der Obernkirchener ist für weitere Untersuchungen in das Klinikum Schaumburg verbracht worden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Bückeburg
Ulmenallee 9
31675 Bückeburg
Matthias Auer
Telefon: 05722/2894-154
E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal