Nienburg (ots) –

(Thi) Am Dienstagnachmittag (14.05.2024) ereignete sich in Nienburg ein schwerer Landfriedensbruch mit mehreren verletzten Personen.

Eine unbeteiligte Zeugin teilte über den Polizeinotruf mit, dass sich auf dem Parkplatz des „Trink Gut“ Getränkemarktes Am Kräher Weg in Nienburg eine Gruppe von 30-40 Personen, unter anderem auch mit Baseballschlägern geschlagen haben sollen.

Bereits auf der Anfahrt kamen den eingesetzten Kräften mehrere Fahrzeuge entgegen, die der Auseinandersetzung im Nachhinein zugeordnet werden konnten.
Einige Personen konnten am Ereignisort noch angetroffen und kontrolliert werden, andere wurden während ihrer Flucht von der Polizei gestellt.
Es wurden unter anderem Pfefferspray, Messer und ein Schreckschussrevolver sichergestellt.

Mindestens zwei Personen wurden bei der Auseinandersetzung verletzt.

Die Ermittlungen laufen.

Rückfragen bitte an:

Nina Thieme
Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: 05021/9778-104
Fax2mail: +49 511 9695636008

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal