Grevenbroich (ots) –

Am Sonntagabend (28.04.), gegen 20 Uhr, wurde die Polizei zu einem Haus auf der Bahnstraße gerufen.

Nach ersten Erkenntnissen war es dort zu einem Kabelbrand im Sicherungskasten gekommen.

Personen wurden nicht verletzt und auch zu Gebäudeschaden kam es, ausgenommen des beschädigten Sicherungskastens, nicht.

Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen bislang nicht vor.

Die Ermittlungen übernahm das Kriminalkommissariat 11.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal