PR Grimmen (ots) –

Am heutigen Nachmittag um 14:17 Uhr informierte die Integrierte Rettungsleitstelle VR,dass ein Rettungswagen zu einem Motorradunfall auf der Gemeindestraße zwischen Neuendorf und Behnkenhagen im Einsatz ist. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen kam der 16-jährige Führer eines Leichtkraftrades aus bisher ungeklärter Ursache in einer Kurve nach links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Straßenbaum. Der deutsche Fahrer, der im Landkreis Vorpommern-Rügen wohnhaft ist, erlitt schwere Verletzungen am Bein. Zur weiteren medizinischen Behandlung erfolgte die Verlegung mittels Rettungswagen in ein umliegenden Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt.

Im Auftrag

Jürgen Kolletzki

Polizeiführer vom Dienst,
Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an die jeweils regional und
thematisch zuständige Pressestelle
(Polizeinspektionen Stralsund, Anklam oder Neubrandenburg oder
Polizeipräsidium Neubrandenburg)

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal