Neubrandenburg (ots) –

Laufen, Gehen, Walken – oder sogar ein Bundeswehr-Marsch mit Gepäck: Beim Office Charity Run am 08.05.2024 im Neubrandenburger Kulturpark ist für jedes Fitnesslevel etwas dabei. Mitmachen können alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Behörden mit Sitz in Neubrandenburg. Und da kommen einige zusammen. „Mit über 1000 Anmeldungen aus 24 Behörden haben sich in diesem Jahr so viele wie noch nie bereit erklärt, für den guten Zweck zu laufen. Auch seitens der Landespolizei freuen wir uns über jede Anmeldung“, erklärte Polizeipräsident Thomas Dabel vorab.

Beginn des Laufs ist um 13.30 Uhr im Neubrandenburger Kulturpark. Für jeden Kilometer, der gelaufen, gewalkt, gegangen oder marschiert wird, spendet die Sparkasse Neubrandenburg-Demmin einen Euro für gemeinnützige Vereine oder Projekte. Die Streckenlängen variieren zwischen fünf und zehn Kilometern. Beim Gepäck-Marsch sind 15-Kilo-Rucksäcke zu tragen. Der Office Charity Run (OCR) entstand aus einer Initiative des Polizeipräsidiums Neubrandenburg im Jahr 2015. Damals noch als Neujahrslauf mit 27 Teilnehmern im ersten Jahr, entwickelte sich der Behördenlauf, der nun seit 2022 unter dem Titel Office Charity Run veranstaltet wird, zu einem sportlichen und gemeinnützigem Erfolg.

Der OCR wird durch das Polizeipräsidium Neubrandenburg und die Stadt Neubrandenburg mit Unterstützung des SV Turbine e.V., der Bundeswehr sowie der Sparkasse Neubrandenburg-Demmin durchgeführt. Aus dem Polizeipräsidium haben sich in diesem Jahr fast 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angemeldet. Im Jahr 2023 konnten 894 Laufwillige insgesamt 4.864 Kilometer und damit fast 5.000 Euro für den guten Zweck erlaufen.

Rückfragen bitte an:

Für Medienvertreter:
Caroline Kohl
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Telefon: 0395/5582-2041
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de

Für Hinweise und Fragen aus der Bevölkerung:
Bitte an die im Text angegebene Dienststelle bzw. die Internetwache
oder jedes andere Polizeirevier wenden!

http://www.polizei.mvnet.de
Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal