Reilingen/Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Am Montag, gegen 23 Uhr, kollidierte ein derzeit noch unbekannter Autofahrer in der Wilhelmstraße mit einem am Fahrbahnrand geparkten Opel und flüchtete.

Ein aufmerksamer Zeuge, der die Kollision der beiden Fahrzeuge beobachtete, verständigte unverzüglich die Polizei. Der unbekannte Autofahrer sei aus Richtung Brahmsstraße kommend nach links in die Wilhelmstraße eingefahren. Beim Abbiegevorgang touchierte dieser den ordnungsgemäß geparkten Opel und entfernte sich danach vom Unfallort. An dem Opel entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.

Das Polizeirevier Hockenheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienlichen Hinweise zum Unfallhergang und/oder zum flüchtigen Fahrzeugführer bzw. zum Fahrzeug geben können, sich unter der Telefonnummer 06205 2860-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Celina-Marie Petersen
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal