Mannheim/ B38 (ots) –

Nach ersten Erkenntnissen ereignete sich um kurz nach 08:30 Uhr ein Unfall auf der B38 auf der Höhe der Kallstadter Straße mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Die Hintergründe des Frontalzusammenstoßes sind noch unklar. Ob und wie schwer Personen dabei verletzt wurden, wird derzeit noch geklärt.
Auf Grund der polizeilichen Maßnahmen vor Ort kommt es in dem Bereich derzeit zu einer Beeinträchtigung des Verkehrs.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Philipp Kiefner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal