Ludwigslust (ots) –

Bei einem Brand in einer sozialtherapeutischen Einrichtung in Lübtheen ist am Donnerstagmittag ein vorläufig geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand. Das Feuer brach ersten Erkenntnissen zufolge im Zimmer eines Bewohners aus. Die Feuerwehr kam daraufhin zum Einsatz und löschte den Brand. Durch das Feuer wurde das betreffende Zimmer erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt zur Brandursache. Brandstiftung wird nach ersten Erkenntnissen nicht ausgeschlossen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @PolizeiLWL
Facebook: Polizei Westmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal