Lippe (ots) –

Am Freitagnachmittag gegen 17:22 Uhr war ein 33-jähriger Mann aus Goslar bereits so betrunken, dass Passanten die Polizei anriefen. Der Mann hatte sich in Lemgo in der Herforder Straße vor ein Lebensmittelgeschäft gelegt, um dort seinen Rausch auszuschlafen. Gegenüber den herbeigerufenen Polizeibeamten zeigte sich der Mann jedoch besonders aggressiv. Einem Platzverweis kam der Mann nicht nach. Stattdessen ballte er die Fäuste und beleidigte die Ordnungshüter. Als er sogar handgreiflich wurde, setzten die Beamten Pfefferspray ein. Die anschließende Nacht verbrachte der Betrunkene im Polizeigewahrsam.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal